Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Hartmanns "Magdi" Sauerteigbrot
20 min Aktiv | 119 Std. 5 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 213
  • Fett ca. 1g
  • Kohlenhydrate ca. 44g
  • Eiweiss ca. 8g
Das brauchts
Das brauchts für 1 Brot
Tag 1 - Tag 3: Sauerteigansatz
  • 50 g Weissmehl
  • 50 g Vollkornmehl
  • 100 dl Wasser
Tag 4 - Tag 10: Fütterung
  • 25 g Weissmehl
  • 25 g Vollkornmehl
  • 0.5 dl Wasser
Tag 11: Vorteig
  • 10 g Weissmehl
  • 10 g Vollkornmehl
  • 20 ml Wasser
  • 10 g Sauerteigansatz
Tag 12: Sauerteig-Brotteig
  • 180 g Weissmehl
  • 20 g Vollkornmehl
  • 10 g helles Dinkelmehl
  • 50 g Vorteig
  • 140 g Wasser
  • 10 g Wasser
  • 100 g mehligkochende Kartoffeln, gekocht
  • 1 TL Salz
Tag 13: Brot formen
  • wenig Weissmehl
Utensilien
  • Für 2 Weckgläser mit Deckeln von je ca. 5 dl, Für einen Brattopf mit Deckel (mind. 240 °C erhitzbar)
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Tag 1 - Tag 3: Sauerteigansatz
Mehle und Wasser in einem der Gläser mischen, Deckel aufs Glas legen (nicht verschliessen), bei Raumtemperatur (ca. 23 °C) 3 Tage ruhen lassen.
Tag 4 - Tag 10: Fütterung
Jeden Tag 20 g des Sauerteigansatzes in das andere saubere Glas geben, Rest entsorgen. Mehle mit dem Wasser beigeben, gut mischen. Deckel aufs Glas legen (nicht verschliessen), bei Raumtemperatur ca. 24 Std. ruhen lassen. Gebrauchtes Glas gut reinigen, für den nächsten Tag bereit stellen.
Tag 11: Vorteig
Mehle in eine Schüssel geben, mischen. Wasser mit 10 g des Sauerteigansatzes verrühren, zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 12 Std. ruhen lassen.
Tag 12: Sauerteig-Brotteig
Mehle und alle Zutaten bis und mit Wasser in eine Schüssel geben, von Hand 1 Min. mischen, Teig 30 Min. ruhen lassen. Kartoffel schälen, in Stücke schneiden, durchs Passe-vite treiben, mit dem Wasser und Salz zum Teig geben, gut mischen, sorgfältig kneten. Den Teig 3 Std. ruhen lassen, dabei alle 30 Min. mit einem Teighorn von vier Seiten her vom Schüsselrand lösen, in der Schüssel hochziehen und in die Mitte fallen lassen. Teig nochmals zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 30 Min. aufgehen lassen und anschliessend zugedeckt ca. 8 Std. im Kühlschrank ruhen lassen.
Tag 13: Brot formen
Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, unbemehlte Teigfläche über sich selbst falten. Teig mit Hilfe eines Teighorns rund formen, 30 Min. ruhen lassen. Teig leicht bemehlen, umdrehen, so dass die bemehlte Fläche auf der Arbeitsfläche liegt. Das obere Drittel zur Mitte falten, dann die Seiten von links und rechts zur Mitte falten und zuletzt den unteren Teil zur Mitte falten. Teig in einer bemehlten Schüssel ca. 4 Std. aufgehen lassen.
Backen
Brattopf bemehlen, mit dem Deckel in der unteren Hälfte des auf 230 °C vorgeheizten Ofens vorheizen. Brattopf herausnehmen, Teig in den Brattopf geben, mit einem scharfen Messer nach Belieben einschneiden. Deckel aufsetzen, ca. 20 Min. backen. Deckel entfernen, ca. 15 Min. fertig backen. Herausnehmen, Brot aus dem Brattopf nehmen, auf einem Gitter auskühlen.