Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Apfel-Streuselkuchen mit Zimt
25 min Aktiv | 1 Std. 15 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 434
  • Fett ca. 25g
  • Kohlenhydrate ca. 47g
  • Eiweiss ca. 5g
Das brauchts
Das brauchts für 12 Stück
Äpfel
  • 1 EL Butter
  • 4 Apfel (z.B. Golden Delicius) Kerngehäuse entfernt, in Schnitzen
  • 1 TL Zimt
  • 1 EL Zucker
Teig
  • 200 g Butter, weich
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Ei
  • 1 Bio-Zitrone, wenig abgeriebene Schale und 2 EL Saft
  • 200 g Weissmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
Streusel
  • 50 g Haselnüsse, grob gehackt
  • 1 TL Zimt
  • 50 g Zucker
  • 50 g Butter, weich
Backen:
  • Puderzucker zum Bestäuben
Utensilien
  • Für eine Springform von ca. 24 cm Ø, mit Backpapier belegt, Rand gefettet.
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Äpfel
Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Äpfel, Zucker und Zimt beigeben, zugedeckt ca. 5 Min. dämpfen. Pfanne von der Platte nehmen.
Teig
Butter in eine Schüssel geben. Zucker und Salz beigeben, mit den Schwingbesen des Handrührgeräts verrühren. Ein Ei nach dem andern darunterrühren, weiterrühren, bis die Masse heller ist. Zitronenschale und -saft daruntermischen. Mehl, Backpulver und Zimt mischen, daruntermischen, Teig in die vorbereitete Form füllen. Apfelschnitze mit dem entstandenen Saft darauf verteilen.
Streusel
Nüsse, Zucker, Butter und Zimt mischen, bis die Masse krümelig ist, darüberstreuen.
Backen:
ca. 50 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, Formenrand entfernen, auf ein Gitter schieben, auskühlen. Mit Puderzucker bestäuben.