Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Birnenstrudel mit Chai
30 min Aktiv | 55 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 365
  • Fett ca. 20g
  • Kohlenhydrate ca. 38g
  • Eiweiss ca. 7g
Das brauchts
Das brauchts für 8 Stücke
Füllung
  • 200 g saurer Halbrahm
  • 2 Ei
  • 800 g Birnen, in ca. 1 cm grossen Würfeln
  • 80 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 Bio-Zitrone, wenig abgeriebene Schale und 1 EL Saft
  • 50 g getrocknete Cranberrys
  • 30 g grobkörniger Rohzucker
  • 2 Beutel Chai Tee, nur Inhalt
Strudel
  • 50 g Butter, flüssig
  • 1 Päckli Strudelteig (ca. 120 g)
  • 2 EL gemahlene Haselnüsse
Glasur
  • 50 g Puderzucker
  • 1 EL Wasser
  • 1 Beutel Chai Tee, nur Inhalt
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Füllung
Saurer Halbrahm und Eier in einer Schüssel geben, verrühren. Birne und allen Zutaten bis und mit Tee beigeben, mischen.
Strudel
Teigblätter sorgfältig auseinanderfalten, jedes Blatt mit wenig Butter bestreichen. Teigblätter aufeinanderlegen. Nüsse darauf verteilen, dabei einen Rand von ca. 3 cm frei lassen. Füllung auf 3⁄4 des Teiges verteilen, seitliche Ränder einschlagen. Strudel locker aufrollen, mit dem Verschluss nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit restlicher Butter bestreichen.
Backen
Ca. 25 Min. in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter etwas abkühlen.
Glasur
Puderzucker, Wasser und Tee verrühren, auf dem Strudel verteilen, trocknen lassen.

Empfohlene Weine