Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Dampfnudeln mit Quitte
15 min Aktiv | 2 Std. Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 179
  • Fett ca. 5g
  • Kohlenhydrate ca. 28g
  • Eiweiss ca. 4g
Das brauchts
Das brauchts für 12 Stück
Dampfnudeln
  • 0.75 TL Salz
  • 300 g Weissmehl
  • 3 EL Zucker
  • 1.5 dl Milch
  • 40 g Butter, flüssig
  • 0.5 Würfel Hefe (ca. 20 g), zerbröckelt
  • 1 Eier
Quitten-Guss
  • 1.5 dl Wasser
  • 1 Vanilleschote, längs halbiert, Samen ausgekratzt
  • 150 g Quittengelee
Backen
  • 1 EL Butter, flüssig
  • 3 EL Milch
Utensilien
  • Für eine weite ofenfeste Form von ca. 2 Litern, gefettet
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Dampfnudeln
Alle Zutaten bis und mit Hefe in einer Schüssel mischen, Butter, Milch und Ei beigeben, mischen, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.
Quitten-Guss
Wasser, Vanilleschote und Quittengelee in einer Schüssel verrühren.
Dampfnudeln formen
Den Teig in ca. 12 Portionen teilen, Kugeln formen. Die Hälfte des Quitten-Gusses in die vorbereitete Form giessen, Dampfnudeln darauf verteilen, zugedeckt nochmals ca. 15 Min. aufgehen lassen.
Backen
Ca. 25 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens. Restlichen Guss darübergiessen, ca. 5 Min. fertig backen. Butter und Milch verrühren. Dampfnudeln herausnehmen, sofort damit bestreichen.