Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Spendeartikel:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Fasnachtschüechli
40 min Aktiv | 1 Std. 10 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 120
  • Fett ca. 5g
  • Kohlenhydrate ca. 14g
  • Eiweiss ca. 3g
Das brauchts
Das brauchts für 16 Stück
Teig
  • 300 g Weissmehl
  • 1 TL Salz
  • 3 Eier
  • 2 EL saurer Halbrahm
Frittieren
  • Öl zum Frittieren
  • Puderzucker zum Bestäuben
Utensilien
  • Brattopf oder Fritteuse
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Teig
Mehl und Salz mischen. Eier und Halbrahm verklopfen, zum Mehl geben, mit einer Kelle zusammenfügen, auf wenig Mehl zu einem glatten geschmeidigen Teig kneten, zu einer Kugel formen. Teig unter einer heiss ausgespülten Schüssel bei Raumtemperatur ca. 30 Min. ruhen lassen.
Teig formen
Teig zu einer Rolle formen, in 16 Stücke schneiden, je auf wenig Mehl möglichst dünn rund auswallen. Mit bemehlten Händen von der Mitte her sorgfältig ausziehen, bis der Teig überall durchscheinend ist. Restliche Teigstücke sollten dabei immer zugedeckt sein, so dass sie nicht austrocknen. Mit restlichen Teigstücken gleich verfahren.
Frittieren
Brattopf bis 1/3 Höhe mit Öl füllen, auf 160-170 °C erhitzen. Ein Teigstück hineingeben, mit zwei Holzkellen das Teigstück schnell und locker zusammenschieben, beidseitig je ca.1 Min. frittieren. Herausnehmen, auf Haushaltpapier abtropfen, mit Puderzucker bestäuben.