Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Spendeartikel:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Halloween Pavlova
40 min Aktiv | 3 Std. 10 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 649
  • Fett ca. 38g
  • Kohlenhydrate ca. 71g
  • Eiweiss ca. 6g
Das brauchts
Das brauchts für 8 Personen
Baiser
  • 6 frisches Eiweiss
  • 1 Prise Salz
  • 30 g dunkle Schokolade
  • 330 g feinster Zucker
Caramel-Sauce
  • 200 g Zucker
  • 0.5 dl Wasser
  • 70 g Butter
  • 1 dl Vollrahm
  • 1 Prise Salz
Vanille-Rahm
  • 0.5 TL Vanillepaste
  • 3.5 dl Vollrahm, kalt
Fertigstellen
  • 100 g Pekannüsse, grob gehackt
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Baiser
Eiweisse mit dem Salz steif schlagen. Die Hälfte des Zuckers beigeben, weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Restlichen Zucker beigeben, weiterschlagen, bis die Masse feinporig, glänzend und sehr steif ist. Ein Drittel der Masse in einen Spitzbeutel mit runder Tülle (ca. 12 mm Ø) füllen, beiseite stellen. Mit dem restlichen Eischnee zwei Kreise (je ca. 20 cm Ø) auf 2 mit Backpapier belegte Bleche streichen. Für die Geister mit dem Spritzbeutel tropfenförmige Häufchen von je ca. 3 cm Ø neben die Kreise spritzen. Für die Baiser-Geister die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Mit einem Stäbchen oder feinen Pinsel Gesichter auf die ausgekühlten Baiser-Geister malen.
Backen/Trocknen
2 - 2 1/2 Std. im auf 100 °C (Heissluft/Umluft) vorgeheizten Ofens, dabei einen Kochlöffel-Stiel in die Ofentüre klemmen. Baiser auskühlen.
Caramel-Sauce
Zucker und Wasser in einer weiten Pfanne ohne Rühren aufkochen. Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Hin-und-her-Bewegen der Pfanne köcheln, bis ein hellbrauner Caramel entsteht, Pfanne von der Platte nehmen. Butter beigeben, unter Rühren schmelzen. Rahm und Salz beigeben, unter Rühren aufkochen, Hitze reduzieren. Bei kleiner Hitze unter ständigem Rühren zu einer dicklichen Sauce einköcheln. In eine Schüssel geben, auskühlen.
Vanille-Rahm
Rahm Steif schlagen, Vanillepaste darunterziehen.
Fertigstellen
Einen Baiser-Boden auf eine Kuchenplatte legen, die Hälfte des Schlagrahms, der Nüsse und der Caramel-Sauce darauf verteilen. Mit dem zweiten Baiser-Boden bedecken, restlichen Schlagrahm, Nüsse und Caramel-Sauce darauf verteilen. Mit den Baiser-Geistern verzieren.