Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Raketen-Jogurtglace mit Schokolade
15 min Aktiv | 4 Std. 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 196
  • Fett ca. 13g
  • Kohlenhydrate ca. 17g
  • Eiweiss ca. 3g
Das brauchts
Das brauchts für 8 Stück
Glace
  • 30 Schokoladenpulver
  • 1 Vanillezucker
  • 500 griechischer Jogurt nature
  • 2 Agavensirup
Glasur
  • 1 dunkle Kuchenglasur
Utensilien
  • Für 8 Raketenglace-Behälter von je ca. 1 1/2 dl
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Glace
1/3 des Jogurts mit dem Schokoladepulver verrühren. Restliches Jogurt mit Agavensirup und Vanillezucker verrühren. Zuerst das Schokoladenjogurt in die Förmchen verteilen, dann mit dem restlichen Jogurt auffüllen. Zuletzt die Massen mit einem Holzspiesschen etwas vermischen, indem man mit dem Spiesschen ein paar Mal hoch und runter fährt. Die Formen für 4-5 Min. in den Tiefkühler stellen.
Glasur
Den Beutel mit der Glasur für ca. 10 Min. in heisses Wasser stellen und die Glasur schmelzen. Die Glace-Formen kurz in heisses Wasser tauchen, Glaces aus den Formen lösen und nacheinander mit der Spitze in die Schokoladenglasur tauchen.