Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Selbstgemachtes Vermicelles
1 Std. Aktiv | 4 Std. 10 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 672
  • Fett ca. 29g
  • Kohlenhydrate ca. 93g
  • Eiweiss ca. 9g
Das brauchts
Das brauchts für 8 Personen
Vermicelles
  • 5 dl Milch
  • 5 dl Vollrahm
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Päckli Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 kg tiefgekühlte geschälte Marroni
Meringues
  • 4 frisches Eiweiss
  • 2 Prisen Salz
  • 200 g feinster Zucker
Verzieren
  • 0.5 Beutel dunkle Kuchenglasur (ca. 60 g), geschmolzen
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Vermicelles
Milch und Rahm mit 50 g Puderzucker aufkochen, salzen. Marroni darin ca. 30 Min. weich kochen, abtropfen. Marroni durchs Passe-vite in eine Schüssel treiben, etwas abkühlen. Restlichen Puderzucker, Vanillezucker und Zitronensaft beigeben, pürieren, zugedeckt ca. 2 Std. kühl stellen.
Meringues
Eiweisse mit dem Salz steif schlagen. Die Hälfte des Zuckers beigeben, weiterschlagen, bis der Eischnee sehr steif ist und glänzt. Restlichen Zucker beigeben, kurz weiterschlagen. Formen Eischnee in einen Spritzsack mit gezackter Tülle (ca. 10 mm ∅) füllen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech 8 Meringues (je ca. 8 cm ∅) spritzen.
Backen/Trocknen
Ca. 10 Min. in der unteren Hälfte des auf 150 °C vorgeheizten Ofens. Hitze auf 80 °C reduzieren, Meringues ca. 1 Std. trocknen. Meringues im ausgeschalteten, geöffneten Ofen auskühlen.
Verzieren
Meringues quer halbieren. Marroni-Püree durch die Vermicelles-Presse auf den Meringueboden treiben, Meringuedeckel daraufsetzen. Schokolade über die Meringues verteilen.