Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Spendeartikel:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Upside down Birnenkuchen
45 min Aktiv | 1 Std. 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 354
  • Fett ca. 9g
  • Kohlenhydrate ca. 61g
  • Eiweiss ca. 5g
Das brauchts
Das brauchts für 12 Stück
Birnen
  • 4 Birnen, geschält, entkernt, in dünnen Schnitzen
Trockene Teigzutaten
  • 400 g Weissmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 0.25 TL Salz
  • 1 TL Natron
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 EL sofort lösliches Kaffeepulver
Nasse Teigzutaten
  • 340 g Rohzucker
  • 100 g Margarine flüssig, abgekühlt
  • 130 g Apfelmus
  • 3.5 dl Mandeldrink
  • 2 TL Apfelessig
Toppings
  • 3 EL Puderzucker
  • 2 EL Mandelblättchen, geröstet
  • 2 TL Wasser
Utensilien
  • Für eine Springform (ca. 26 cm ᴓ), Boden mit Backpapier belegt, Rand gefettet.
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Birnen
Den Formboden mit den Birnenschnitzen auslegen.
Trockene Teigzutaten
Alle Zutaten in einer Schüssel mischen.
Nasse Teigzutaten
Margarine und Zucker gut verrühren. Mandeldrink, Apfelmus und Essig daruntermischen. Die nassen zu den trockenen Zutaten geben und alles rasch zu einem glatten Teig verrühren.
Backen
Den Teig auf die Birnen in die Form geben, glattstreichen. Backen: ca. 60 Min. in der Mitte des auf 170 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter ca. 20 Min. abkühlen. Auf das Gitter stürzen, Formenrand und -boden entfernen, Kuchen auskühlen.
Toppings
Mandelblättchen auf dem Kuchen verteilen. Puderzucker mit dem Wasser zu einer dünnflüssigen Glasur verrühren, über den Kuchen träufeln.