Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Veganer Zitronen-Himbeer Cheesecake
1 Std. Aktiv | 4 Std. Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 333
  • Fett ca. 25g
  • Kohlenhydrate ca. 18g
  • Eiweiss ca. 4g
Das brauchts
Das brauchts für 12 Stück
Boden
  • 150 g Kokosraspel
  • 20 g Mandeln
  • 80 g Datteln, entsteint
  • 1 EL Kokosöl, Zimmertemperatur
  • 1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale
  • 1 Prise Salz
Himbeerschicht
  • 130 g Himbeeren
  • 50 g Agavensirup
  • 40 g Kakaobutter oder weisse Schokolade
Zitronenschicht
  • 125 g Cashew-Nüsse
  • 50 g Kokosöl, geschmolzen
  • 1 Dose Kokosmilch (400 ml)
  • 1 TL Vanillepaste
  • 2 Zitrone, nur der Saft
  • 40 g Agavensirup
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Himbeeren
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Boden
Alle Zutaten im Cutter/Blender fein pürieren. Die Masse auf den mit Backpapier belegten Boden einer mittleren Springform geben, mit den Fingern andrücken. Boden bis zur Weiterverwendung in den Tiefkühler stellen.
Himbeerschicht
Himbeeren und Agavensirup pürieren. Kakaobutter oder Schokolade im Wasserbad schmelzen, beigeben, nochmals alles pürieren. Himbeerschicht auf dem Kuchenboden verteilen. Cheesecake in den Tiefkühler stellen.
Zitronenschicht
Cashew-Nüsse über Nacht in Wasser einlegen. Kokosmilch-Dose über Nacht in den Kühlschrank stellen. Den "hart" gewordenen Teil (ca. 140 g) mit dem Cutter/Blender pürieren. Abgetropfte Cashew-Nüsse mit Kokosöl, Agavensirup, Zitronensaft, Vanille und Salz beigeben, alles fein pürieren. Die Masse auf der Himbeerschicht verteilen, Form für mind. 3 Std. in den Tiefkühler stellen. Vor dem Servieren mit Himbeeren verzieren.