Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Earl Grey marinierter Wolfsbarsch mit Riso Venere und Randen
1 Std. Aktiv | 5 Std. Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 651
  • Fett ca. 36g
  • Kohlenhydrate ca. 53g
  • Eiweiss ca. 26g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Marinade
  • 4 Beutel Earl Grey-Tee, 1 Beutel aufgeschnitten
  • 1 Sternanis
  • 5 dl Wasser
  • 400 g Wolfsbarschfilets (Bio)
Reis
  • 1 EL Butter
  • 250 g Venere-Reis
  • 1 TL Salz
  • 4 dl Wasser
  • 0.5 Bund Kerbel, grob geschnitten
Earl Grey-Beurre blanc
  • 1 Schalotten, fein gehackt
  • 2 EL Kräuteressig
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 100 g Butter, in Stücken, kalt
Braten
  • 1 EL Bratbutter
  • 2 rohe Randen, in Schnitzchen
  • 0.25 TL Salz
  • 0.5 Bund Kerbel, Blättchen abgezupft
  • wenig Pfeffer
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Marinade
Wasser aufkochen, geschlossene Teebeutel beigeben, ca. 5 Min. ziehen lassen. Teebeutel entfernen, Sternanis und den Inhalt des aufgeschnittenen Teebeutels beigeben, auskühlen. Fisch beigeben, einmal wenden, zugedeckt im Kühlschrank ca. 4 Std. marinieren. 2 dl der Marinade für die Sauce beiseite stellen.
Reis
Butter in einer Pfanne erwärmen. Reis beigeben, unter Rühren dünsten. Wasser dazugiessen, salzen, aufkochen. Zugedeckt unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 40 Min. köcheln, Kerbel daruntermischen.
Earl Grey-Beurre blanc
Beiseite gestellte Marinade und Essig mit der Schalotte in einer Pfanne aufkochen. Hitze reduzieren, Flüssigkeit auf ca. 1/2 dl einkochen, absieben, dabei die Schalotte gut ausdrücken. Flüssigkeit zurück in die Pfanne geben, erhitzen. Butter portionenweise unter Rühren mit dem Schwingbesen beigeben. Dabei die Pfanne hin und wieder kurz auf die Platte stellen, um die Sauce nur leicht zu erwärmen, sie darf nicht kochen. Rühren, bis die Sauce cremig ist, würzen.
Braten
Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Randen würzen, zugedeckt unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Min. braten, Deckel entfernen, ca. 5 Min. fertig braten, herausnehmen, warm stellen. Evtl. nochmals etwas Bratbutter in dieselbe Pfanne geben, erhitzen. Marinade von den Fischfilets abstreifen. Fische salzen, portionenweise mit der Hautseite nach unten in die Pfanne geben, ca. 2 Min. braten. Filets wenden, ca. 1 Min. fertig braten. Reis und Randen mit den Fischfilets und der Beurre blanc servieren, Kerbel darüberstreuen.