Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
20% auf alle Weine* - nur bis Sonntag mehr anzeigen
Curry-Erdnuss-Nüdeli
30 min Aktiv | 30 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 534
  • Fett ca. 21g
  • Kohlenhydrate ca. 49g
  • Eiweiss ca. 35g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Nüdeli
  • 2 Pak Choi (je ca. 150 g)
  • 250 g chinesische Nüdeli
  • Salzwasser, siedend
Sauce
  • 2.5 dl Kokosmilch light
  • 0.75 dl Hühnerbouillon
  • 4 EL Erdnussbutter
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Limettensaft
  • 1 EL Curry
  • 1 Knoblauchzehe
Poulet und Gemüse
  • 200 g Champignons
  • 300 g Pouletwürfel
  • 180 g tiefgekühlter Blattspinat, aufgetaut, abgetropft
  • 0.25 TL Salz
  • 1 EL Olivenöl
  • wenig Pfeffer
Utensilien
  • Schürze, Kochlöffel, Gabel, Bratpfanne, Knoblauchpresse, Messbecher, Pfanne, Rüstmesser, Esslöffel, Teelöffel, Schneidebrett
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Nüdeli
Pak Choi waschen, in Streifen schneiden. Die Nüdeli im siedenden Salzwasser ca. 5 Min. al dente kochen, in den letzen 2 Min. Pak Choi mitkochen, abtropfen.
Sauce
Kokosmilch, Bouillon, Erdnussbutter, Sojasauce, LImettensaft und Curry in einem Messbecher verrühren. Knoblauch dazupressen, verrühren.
Poulet und Gemüse
Pilze vierteln. Spinat gut ausdrücken. Öl in einer weiten Bratpfanne erhitzen. Pouletwürfel würzen, unter gelegentlichem Wenden ca. 5 Min. anbraten. Pilze beigeben, ca. 5 Min. mitbraten. Spinat beigeben, kurz mitdämpfen. Sauce dazugiessen, aufkochen, ca. 2 Min. köcheln. Nüdeli und Pak Choi beigeben, warm werden lassen.