Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Nur für kurze Zeit! Ab CHF 200.– Bestellwert einen Gutschein über CHF 20.– für den nächsten Einkauf sichern! (exkl. Vinolog-Lieferungen) mehr anzeigen
Früchte-Pancakes mit Cranberry-Sauce
40 min Aktiv | 40 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 438
  • Fett ca. 21g
  • Kohlenhydrate ca. 51g
  • Eiweiss ca. 9g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Portion
Sauce
  • 4 dl Cranberrysaft
  • 2 TL flüssiger Honig
  • 2 TL Zitronensaft
Pancakes
  • 50 g getrocknete Cranberrys
  • 120 g Weissmehl
  • 2 Prisen Salz
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 TL Backpulver
  • 50 g Butter, flüssig, ausgekühlt
  • 2 frisches Eigelb
  • 2 frische Eiweisse
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Natron
  • 180 g Dessert Extrafin
  • wenig Butter
  • 1 Bananen, in ca. 5 mm dicken Scheiben
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Sauce
Cranberry-Saft, Honig und Zitronensaft aufkochen. Auf ca. 1 dl einkochen, auskühlen.
Pancakes
Cranberrys mit Zitronensaft mischen, zugedeckt ca. 15 Min. ziehen lassen. Cranberrys abtropfen. Mehl und alle Zutaten bis und mit Zucker in einer Schüssel mischen. Flüssige Butter, Dessert Extrafin und Eigelbe verrühren, daruntermischen. Eiweisse mit dem Salz steif schlagen, mit dem Gummischaber sorgfältig darunterziehen. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen, Hitze reduzieren. Portionenweise so viel Teig in die Pfanne geben, dass jeweils ein ca. 5 mm dicker Pancake von ca. 4 cm Ø entsteht. Pancakes mit je 3 Bananenscheiben belegen. Ist die Unterseite gebacken und löst sie sich von selbst, Pancake wenden,ca. 2 Min. fertig backen. Pancakes zugedeckt warm stellen. Die restlichen 6 Pancakes mit den abgetropften Cranberrys statt mit Bananen belegen.
Servieren
Pancakes mit der Cranberry-Sauce servieren.