Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Fisch-Spinat-Cake
35 min Aktiv | 1 Std. 10 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 468
  • Fett ca. 26g
  • Kohlenhydrate ca. 26g
  • Eiweiss ca. 30g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Spinat-Kartoffel-Schicht
  • 4 Ei
  • 0.5 dl Milch
  • 2 EL Weissmehl
  • 1.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • wenig Muskat
  • 400 g tiefgekühlter Blattspinat, angetaut, gut ausgedrückt, grob gehackt
  • 600 g gekochte Kartoffeln
Fisch
  • wenig Pfeffer
  • 400 g Goldbuttfilets (MSC)
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Paprika
Sauce
  • 0.5 Bund Kerbel oder glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
  • 200 g Crème fraîche
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Utensilien
  • Für eine Cakeform von ca. 28 cm, mit Backpapier ausgelegt.
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Spinat-Kartoffel-Schicht
Eier, Milch und Mehl in einer grossen Schüssel gut verrühren, würzen. Kartoffeln an der Röstiraffel direkt in die Eimasse reiben, Spinat daruntermischen.
Fisch
Fischfilets würzen. Einen Drittel der Kartoffel-Spinat-Masse auf dem Boden der Cakeform verteilen. Die Hälfte der Fischfilets darauflegen. Mit dem zweiten Drittel der Kartoffel-Spinat-Masse bedecken. Die restlichen Fischfilets auf der Masse verteilen, mit der restlichen Kartoffel-Spinat-Masse bedecken, Masse gut andrücken.
Backen
ca. 35 Min. in der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens.
Sauce
Crème Fraîche mit dem Kerbel verrühren, würzen. Den Fischcake mit dem Backpapier aus der Form heben, in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden, Sauce dazu servieren.

Empfohlene Weine