Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Goldbutt mit Kürbis Agrodolce
45 min Aktiv | 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 324
  • Fett ca. 14g
  • Kohlenhydrate ca. 19g
  • Eiweiss ca. 28g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Pinienkerne
  • 3 EL Pinienkerne
Agrodolce
  • 2 EL Olivenöl
  • 600 g Kürbis (z.B. Muscade), in Schnitzen
  • 100 g Randen (z.B. Chioggia), in ca. 5 mm dicken Scheiben
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 EL Salbei, fein geschnitten
  • 1 EL Rosmarinnadeln, fein geschnitten
  • 1 TL Zucker
  • 0.5 TL Salz
  • 1 dl Aceto balsamico bianco
  • wenig Pfeffer
Fisch
  • wenig Pfeffer
  • 0.25 TL Salz
  • 4 Goldbuttfilets (MSC) (je ca. 150 g)
  • wenig Öl zum Braten
  • 2 EL Weissmehl
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Pinienkerne
Pinienkerne in einer Bratpfanne ohne Fett goldbraun rösten, beiseite stellen.
Agrodolce
Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Kürbis portionenweise beidseitig ca. 7 Min. rührbraten, warm stellen. Evtl. wenig Öl beigeben, Knoblauch in derselben Pfanne andämpfen. Randen, Salbei und Rosmarin beigeben, ca. 5 Min. rührbraten. Kürbis wieder beigeben, Zucker darüberstreuen, würzen. Aceto dazugiessen, ca. 2 Min. köcheln.
Fisch
Fisch würzen, mit Mehl bestäuben, leicht abklopfen. Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen, beidseitig je ca. 2 Min. braten. Fisch mit dem Kürbis servieren.

Empfohlene Weine