Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Lachs-Tacos mit Kirschen-Salsa
30 min Aktiv | 30 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 251
  • Fett ca. 10g
  • Kohlenhydrate ca. 27g
  • Eiweiss ca. 11g
Das brauchts
Das brauchts für 10 Stücke
Lachs marinieren
  • 2 Päckli Rauchlachsfilets (je ca. 150 g)
  • 1 EL Olivenöl
  • 0.5 TL Salz
  • 1.5 TL Harissa
Kirschen-Salsa
  • 1 Limette
  • 1 EL Olivenöl
  • 0.25 TL Chiliflocken
  • 0.5 TL Fleur de Sel
  • 1 Bundzwiebel mit dem Grün
  • 300 g Kirschen
  • 4 Zweiglein Koriander
Topping
  • 1 Avocado
Lachs anbraten
  • 90 g Jungsalat
  • 10 Mais-Tortillas
  • 2 EL Röstzwiebeln
  • 1 EL Öl zum Braten
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Lachs marinieren
Lachs in Würfel schneiden.
Öl, Harissa und Salz verrühren. Lachs beigeben, mischen.
Kirschen-Salsa
Limette heiss abspülen, trocken tupfen. Schale von der Limette in eine Schüssel reiben, Saft dazupressen. Öl und Chiliflocken beigeben, verrühren, salzen.
Kirschen entsteinen und vierteln. Bundzwiebel mit dem Grün fein hacken und Koriander fein schneiden, alles daruntermischen.
Topping
Avocado in Schnitze schneiden.
Lachs anbraten
Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Lachswürfel rundum ca. 2 Min. anbraten. Tortillas nach Angabe auf der Verpackung zubereiten. Salat, Avocado und Lachs auf den Tortillas verteilen, Kirschen-Salsa darüberträufeln, Röstzwiebeln darüberstreuen.

Empfohlene Weine