Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Smørrebrød mit Kresse
1 Std. Aktiv | 3 Std. 40 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 434
  • Fett ca. 36g
  • Kohlenhydrate ca. 15g
  • Eiweiss ca. 9g
Das brauchts
Das brauchts für 8 Stücke
Hefeteig
  • 150 g Roggenvollkornmehl
  • 300 g Vollkornmehl
  • 2 TL Salz
  • 50 g Weissmehl
  • 1 Päckli Trockenhefe (ca. 7 g)
  • 3.25 dl Wasser
  • 50 g getrocknete Aroniabeeren
  • 100 g weiche Dörraprikosen, grob gehackt
  • 40 g Sonnenblumenkerne
  • 100 g Haselnüsse, grob gehackt
Smørrebrød
  • 1 Bio-Zitrone, ½ abgeriebene Schale, Rest in Scheiben, geviertelt, beiseite gelegt
  • 250 g Bio-Frischkäse nature
  • 50 g Kresse, ½ fein geschnitten, Rest beiseite gestellt
  • 0.25 TL Salz
  • 240 g geräucherte Forellenfilets, in Stücken
  • 2 EL Meerrettich, fein gerieben
  • wenig Pfeffer
  • 1 rote Zwiebel, in Ringen
  • 2 Gschwellti (fest kochende Sorte), in Scheiben
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Hefeteig
Mehle, Salz und Hefe in der Schüssel der Küchenmaschine mischen. Wasser dazugiessen, mit dem Knethacken der Küchenmaschine auf kleiner Stufe ca. 10 Min. kneten. Dörraprikosen, Aroniabeeren, Haselnüsse und Sonnenblumenkernen daruntermischen, zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 30 Min. aufgehen lassen. Teig nochmals durchkneten, nochmals 30 Min. aufgehen lassen. Diesen Vorgang 2-mal wiederholen. Teig in die vorbereitete Form drücken.
Backen
Ca. 45 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Brot aus der Form nehmen, auf einem Gitter auskühlen. Vom Brot 8 dünne Scheiben abschneiden. Rest in einem Gefrierbeutel tiefkühlen.
Smørrebrød
Frischkäse und alle Zutaten bis und mit Pfeffer mischen. Brotscheiben damit bestreichen, die Hälfte davon mit Forelle, Zitronenscheiben, Meerrettich und Hälfte der beseite gestellten Kresse darauf verteilen. Die restlichen 4 Brotscheiben mit den Kartoffeln, Zwiebel und der restlichen Kresse belegen.