Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Buchweizen-Quinoa-Porridge mit Himbeer-Feigen-Kompott
20 min Aktiv | 12 Std. 35 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 823
  • Fett ca. 31g
  • Kohlenhydrate ca. 110g
  • Eiweiss ca. 23g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Porridge
  • 180 g Buchweizen
  • 60 g Quinoa-Flocken
  • 45 g Cashew-Nüsse, geröstet
  • 2 TL Vanillepaste
  • 1 Prise Himalayasalz
  • 0.5 TL Zimt
  • 1.75 dl Sojadrink
  • 4 Medjool-Datteln, entsteint
  • 1 Bananen, reif
  • 3 TL Ahornsirup oder Honig
Knusper
  • 50 g Haferflocken
  • 50 g Kürbiskerne
  • 50 g Baumnusskerne
  • 1 Prise Himalayasalz
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 1.75 EL Ahornsirup oder Honig
  • 1 TL Vanillepaste
Kompott
  • 275 g Himbeeren
  • 1 dl Wasser
  • 2 EL Kokosblütenzucker
  • 1 Prise Himalayasalz
  • 4 Feigen
Anrichten
  • 1 Handvoll Himbeeren
  • 1 Feigen, in Schnitzen
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Porridge
Buchweizen, Quinoa-Flocken und Cashews in eine Schüssel geben, über Nacht in Wasser einweichen. In ein Sieb geben, kalt abspülen, gut abtropfen lassen. Zusammen mit Vanillepaste, Salz, Zimt, Sojamilch, Datteln, Banane und Ahornsirup in einen leistungsstarken Mixer geben, glatt und cremig pürieren. Je nach Konsistenz etwas mehr Sojamilch beigeben.
Knusper
Alle Zutaten ausser dem Ahornsirup im Cutter oder Food Prozessor fein hacken, Ahornsirup daruntermischen, auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Backen: 12-15 Min. in der Mitte des auf 160 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auskühlen.
Kompott
Alle Zutaten in eine Pfanne geben, aufkochen, bei mittlerer Hitze 10-15 Min. kochen. Mit einer Gabel zerdrücken oder im Mixer kurz pürieren. Auskühlen, bis zum Verbrauch zugedeckt in den Kühlschrank stellen.
Anrichten
Einen grossen Esslöffel des Kompotts in die Gläser geben, an den Seiten entlang hochziehen, mit dem kalten Buchweizen-Porridge auffüllen, den Knusper darauf geben und mit Feigen und Himbeeren garnieren. Sofort geniessen.