Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Erdnussbutter-Croissant
20 min Aktiv | 1 Std. 20 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 376
  • Fett ca. 27g
  • Kohlenhydrate ca. 26g
  • Eiweiss ca. 6g
Das brauchts
Das brauchts für 8 Stück
Teig vorbereiten
  • 1 TL Salz
  • 250 g Weissmehl
  • 180 g Butter, kalt, in ca. 3 cm grossen Würfeln
  • 1.5 dl Wasser, kalt
Croissants formen
  • 1 Ei, verklopft
  • 50 g Milchschokolade, fein gehackt
  • 50 g Erdnussbutter
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Teig vorbereiten
Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Butter und Wasser beigeben, kurz kneten, die Butterwürfel sollen dabei möglichst ganz bleiben.
Teig verarbeiten
Teig auf wenig Mehl rechteckig, ca. 1 cm dick auswallen. Schmalseiten zur Mitte hin einschlagen, locker umschlagen, zugedeckt ca. 15 Min. kühl stellen (1. Tour). Vorgang 3-mal wiederholen (2. bis 4. Tour), dabei den Teig bei jedem Auswallen in eine andere Richtung bearbeiten. Nach der 4. Tour zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen.
Croissants formen
Teig auf wenig Mehl auswallen (ca. 38 cm Ø).Teigrondelle mit einem Teigrädchen oder einem scharfen Messer in je 8 gleich grosse «Kuchenstücke» teilen. Je ca. 1 EL Erdnussbutter auf den breiteren Teil der Teigstücke verteilen, Schokolade darüberstreuen. Teigränder mit Ei bestreichen. Teigstücke zur Spitze hin aufrollen, den Teig dabei nicht ziehen. Rollen mit der Teigspitze nach unten mit genügend Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Rollen zu Gipfeli formen, Enden gut zusammendrücken. Croissants mit Ei bestreichen.
Backen
Ca. 30 Min. in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens.