Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Kokos-Crêpes mit Blutorangen
30 min Aktiv | 1 Std. Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 226
  • Fett ca. 13g
  • Kohlenhydrate ca. 20g
  • Eiweiss ca. 7g
Das brauchts
Das brauchts für 8 Stück
Crêpes-Teig
  • 1 Prise Salz
  • 75 g Weissmehl
  • 1 EL gemahlener Rohzucker
  • 1.5 dl Kokosmilch
  • 1 dl Mineralwasser mit Kohlensäure
  • 2 frische Eier
Füllung
  • 2 EL gemahlener Rohzucker
  • 1 Blutorange, nur Saft
  • 4 Blutorange, heiss abgespült, trocken getupft
  • 300 g Rahmquark, glatt gerührt
Crêpes
  • Bratbutter
  • 2 EL Kokoschips
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Crêpes-Teig
Mehl, Salz und Zucker in eine Schüssel geben, mischen, in der Mitte eine Mulde eindrücken. Kokosmilch, Wasser und Eier gut verrühren, nach und nach unter Rühren mit dem Schwingbesen in die Mulde giessen, weiterrühren, bis der Teig glatt ist. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 30 Min. quellen lassen.
Füllung
Blutorangensaft und Zucker in einer Pfanne aufkochen. Ca. 5 Min. sirupartig einkochen, etwas abkühlen. Von einer Orange wenig Schale abreiben, mit dem Quark verrühren, kühl stellen. Alle Orangen schälen, in Scheiben schneiden, in den Sud geben, bis zum Anrichten ziehen lassen.
Crêpes
Wenig Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. So viel Teig in die Pfanne geben, dass der Boden sehr dünn überzogen ist. Hitze reduzieren. Wenn die Unterseite gebacken ist, löst sie sich von selbst. Crêpe wenden, fertig backen, zugedeckt warm stellen. Mit dem restlichen Teig gleich verfahren. Crêpes mit dem Orangenquark, den Orangen und Kokoschips füllen.