Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Gebackene Kürbis-Ravioli
45 min Aktiv | 55 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 64
  • Fett ca. 2g
  • Kohlenhydrate ca. 9g
  • Eiweiss ca. 2g
Das brauchts
Das brauchts für 20 Stück
Kürbis
  • 250 g Kürbis (z.B. Butternuss, ca. 400 g), in Stücken
  • 0.25 TL Salz
Füllung
  • 100 g Ricotta
  • 1 EL Salbei, fein geschnitten
  • 0.5 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
  • 1 TL Salz
  • wenig Pfeffer
Ravioli
  • 2 Rollen Pastateig
  • 1 Eier, verklopft
  • 1 EL Butter, flüssig
Dip
  • 1 EL gemischte Kräuter (z.B. Petersilie, Salbei, Schnittlauch), fein geschnitten
  • 100 g Jogurt nature
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Kürbis
Ein Dampfkörbchen in eine weite Pfanne stellen, Wasser bis knapp unter den Körbchenboden einfüllen. Kürbis beigeben, salzen, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 25 Min. weich garen. Kürbis pürieren, etwas abkühlen.
Füllung
Kürbis, Ricotta, Salbei, Zitronenschale und - saft mischen, würzen.
Ravioli
Teige längs halbieren, Masse vierteln. Je 10 Portionen mit gleichmässigen Abständen auf die unteren Hälften der 4 Teigstreifen verteilen. Obere Teighälften mit wenig Ei bestreichen, über die Füllungen legen, Kanten gut andrücken, dabei eingeschlossene Luft herausdrücken. Ravioli mit dem Teigrädchen voneinander trennen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Ravioli mit Butter bestreichen.
Backen
Ca. 10 Min. in der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens.
Dip
Jogurt und Kräuter mischen, würzen. Als Dip zu den Ravioli servieren.