Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Pouletbrüstli mit Zitronenrahm-Nudeln
30 min Aktiv | 30 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 650
  • Fett ca. 20g
  • Kohlenhydrate ca. 64g
  • Eiweiss ca. 51g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Teigwaren kochen
  • 350 g breite Nudeln (z.B. Mafaldine)
  • Salzwasser, siedend
  • 120 g Jungspinat
Poulet und Sauce
  • Öl zum Braten
  • 4 Pouletbrüstli (je ca. 160 g)
  • 1.5 dl Fleischbouillon
  • wenig Pfeffer
  • 0.75 TL Salz
  • 2 dl Saucen-Halbrahm
  • 1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Teigwaren kochen
Nudeln im Salzwasser al dente kochen, Spinat in ein Abtropfsieb geben, Teigwaren darüber giessen, zurück in die Pfanne geben, zugedeckt warm halten.
Poulet und Sauce
Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Pouletbrüstli beidseitig je ca. 5 Min. braten, würzen, herausnehmen. Bouillon, Rahm, Zitronenschale und -saft in dieselbe Pfanne geben, aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 5 Min. köcheln. Nudeln mit dem Spinat daruntermischen, mit dem Poulet anrichten.