Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Gemüse-Tempura mit Yuzu Kosho-Mayonnaise
45 min Aktiv | 1 Std. 15 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 1081
  • Fett ca. 84g
  • Kohlenhydrate ca. 63g
  • Eiweiss ca. 15g
Das brauchts
Das brauchts für 2 Personen
Mayonnaise
  • 1 frisches Eigelb
  • 0.25 TL Salz
  • 1 dl Sonnenblumenöl
  • 1.5 TL Fine Food Yuzu Kosho Paste
Gemüse
  • 80 g grüne Bohnen
  • 2 Thai-Auberginen, längs halbiert oder geviertelt
  • 1 Süsskartoffel, in Scheiben oder Schnitzen
  • 50 g Pleurotus (Austernpilze), längs in schmalen Stücken
Teig
  • 125 g Weissmehl
  • einige Eiswürfel
  • 0.5 TL Salz
  • 2.5 dl Wasser, eiskalt
  • 1 Eigelb
Halbschwimmend backen
  • Öl zum Frittieren
Anrichten
  • 30 g Micro Greens
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Mayonnaise
Eigelb mit Yuzu Kosho und Salz verrühren. Öl unter ständigem Rühren anfangs tropfenweise, dann im Faden dazugiessen, bis eine dickflüssige Mayonnaise entsteht, zugedeckt kühl stellen.
Gemüse
Gemüse, Kartoffel und Pilze kurz vor dem Frittieren mit wenig Mehl bestäuben.
Teig
Mehl und Salz mischen, ca. 30 Min. kühl stellen. Einige Eiswürfel in eine Schüssel geben, eine zweite Schüssel hineinstellen. Eigelb und Wasser in der Schüssel verrühren. Mehl beigeben, gut verrühren. Teig sofort weiterverarbeiten. Ofen auf 60 °C vorheizen. Platte vorwärmen.
Halbschwimmend backen
Den Brattopf ca. 3 cm hoch mit Öl füllen, auf 175°C erhitzen. Gemüse mithilfe eines Holzspiesschens einzeln durch den Teig ziehen, etwas abtropfen. Gemüse beidseitig je ca. 1 1⁄2 Min. halbschwimmend hellbraun backen, auf Haushaltpapier abtropfen. Gemüse warm stellen, dabei Ofentür mit einem Kellenstiel einen Spalt breit offen halten.
Anrichten
Micro greens auf die Yuzu-Kosho-Mayonnaise geben, mit der Gemüse-Tempura servieren.