Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Involtini di Melanzane
1 Std. Aktiv | 1 Std. 50 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 373
  • Fett ca. 24g
  • Kohlenhydrate ca. 16g
  • Eiweiss ca. 20g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Sugo
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 Stück Ingwer, fein gehackt, nach Belieben
  • 1 EL Olivenöl
  • einige gemischte Kräuter
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Dose gehackte Tomaten (ca. 560 g)
  • 1 TL Rohzucker
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Auberginen
  • 3 Auberginen (gross), längs in ca. 1/2 cm dicken Scheiben
  • 2 EL Olivenöl
  • wenig Salz
Involtini di melanzane
  • 40 g geriebener Parmesan
  • 250 g Mozzarella, in Streifen
  • 1 Bund Basilikum
Utensilien
  • Für eine gefettete ofenfeste Form (ca. 16 x 23 cm)
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Sugo
Zwiebel, Knoblauch und allenfalls Ingwer im Olivenöl andämpfen. Tomaten und wenig Wasser beigeben. Kräuter als Bund zusammenbinden, mit den Lorbeerblättern und dem Zucker beigeben. Den Sugo ca. 40 Min. köcheln, würzen. Kräuter und Lorbeerblätter entfernen, Sugo beiseite stellen.
Auberginen
Auberginen auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen, salzen, ca. 15 Min. stehen lassen. Das ausgetretene Wasser mit Haushaltpapier abtupfen. Auberginen mit Olivenöl bestreichen. Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens (Auberginen müssen weich sein). Beiseite stellen und auskühlen.
Involtini di melanzane
Die Ofenform mit 1/4 des Sugo ausstreichen. Die Auberginenscheiben einzeln mit Sugo bestreichen, je mit einem Stück Mozzarella und einen Basilikumblatt belegen, zu Röllchen form und diese in die Form auf den Sugo legen. Sollte Mozzarella übrig bleiben, diesen auf den Röllchen verteilen. Restlichen Sugo darauf verteilen, Parmesan darüberstreuen. Backen: ca. 30 Min. in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens.