Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Nudelnestli mit Morcheln und Wachtelei
40 min Aktiv | 55 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 417
  • Fett ca. 15g
  • Kohlenhydrate ca. 47g
  • Eiweiss ca. 19g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
  • Salzwasser, siedend
  • 0.5 EL Butter
  • 250 g breite Nudeln (z.B. Fettucine)
  • 3 Bundzwiebel mit dem Grün, in feinen Streifen, Grün beiseite gestellt
  • 20 g getrocknete Morcheln, eingeweicht, abgetropft, in Stücken
  • 1 dl Wasser
  • 3 EL trockener weisser Vermouth (z.B. Noilly Prat)
  • 125 g Frischkäse mit Knoblauch und Kräutern (z.B. Cantadou)
  • 150 g Jungspinat
  • wenig Pfeffer
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Butter
  • 8 Wachteleier
  • wenig Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • wenig Muskat
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Nudeln im Salzwasser knapp al dente kochen, kalt abspülen, abtropfen. Butter in derselben Pfanne warm werden lassen. Zwiebeln kurz andämpfen, Morcheln mitdämpfen. Pfanne von der Platte nehmen. Wasser, Vermouth und Frischkäse beigeben. Frischkäse schmelzen. Spinat mit dem beiseite gestellten Bundzwiebelgrün und den abgetropften Nudeln sorgfältig daruntermischen, würzen. Mithilfe eines Schöpflöffels und einer Fleischgabel sofort 8 Nestli drehen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Gratinieren: ca. 15 Min. in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Butter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Hitze reduzieren. Eier einzeln aufschlagen, beigeben. Bei mittlerer Temperatur ca. 3 Min. braten. Wachteleier sorgfältig auf den fertigen Nudelnestli anrichten, würzen.