Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Pici mit Petersilienwurzeln
45 min Aktiv | 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 909
  • Fett ca. 41g
  • Kohlenhydrate ca. 98g
  • Eiweiss ca. 35g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Petersilienwurzel-Streifen
  • 75 g Baumnusskerne, grob gehackt
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 60 g Petersilienwurzeln (z.B. ProSpecieRara Halblange Wurzelpetersilie), mit dem Sparschäler dünne Streifen abgeschält
  • 0.25 TL Salz
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
Pasta
  • 500 g Pasta (z.B. Pici)
  • g Salzwasser, siedend
  • 450 g Petersilienwurzeln (z.B. ProSpecieRara Halblange Wurzelpetersilie), in ca. 3 mm dicken Scheiben
Sauce
  • 3 frisches Ei
  • 0.25 TL Salz
  • 130 g geriebener Sbrinz
  • 0.5 Bund glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
  • wenig Pfeffer
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Petersilienwurzel-Streifen
Nüsse in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett rösten, herausnehmen, beiseitestellen. Öl in derselben Pfanne erhitzen. Petersilienwurzel und Knoblauch ca. 5 Min. rührbraten, herausnehmen, auf Haushaltspapier abtropfen, salzen.
Pasta
Pasta im siedenden Salzwasser ca. 10 Min. kochen, Petersilienwurzeln beigeben und ca. 13 Min. mitkochen, bis sie weich sind und die Pasta al dente. 2½ dl Kochwasser beiseitestellen, Pasta und Petersilienwurzeln abtropfen.
Sauce
Eier, Käse und wenig Kochwasser in einer grossen Schüssel verrühren, würzen. Heisse Pasta mit den Petersilienwurzeln, restliches Kochwasser und die Baumnusskerne beigeben, so lange mischen, bis die Sauce cremig wird, anrichten, Petersilienwurzel-Streifen und Petersilie darauf verteilen.

Empfohlene Weine