Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Soba mit Spargel, Ei und Nori
30 min Aktiv | 30 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 398
  • Fett ca. 18g
  • Kohlenhydrate ca. 42g
  • Eiweiss ca. 16g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Nudeln & Sauce
  • 400 g getrocknete Soba-Nudeln
  • 4 frisches Ei
  • 25 ml Mirin (japanischer Reiswein)
  • 4 EL Sojasauce
  • 2 EL Rohzucker
Gemüse
  • 2 Bundzwiebeln
  • 1 TL dunkles Sesamöl
  • 50 g Meerrettich, wenn möglich schwarzer
  • 6 Nori-Blätter
  • 2 EL schwarzer Sesam
  • 250 g dünne grüne Spargeln, holzige Enden gekürzt
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Nudeln & Sauce
Nudeln nach Verpackungsanleitung kochen, abtropfen, kalt abspülen. Eier ca. 7 Min. kochen, kalt abspülen. Für die Sauce Mirin, Sojasauce und Zucker in einem Pfännchen verrühren, aufkochen, 2-3 Min. köcheln, auskühlen.
Gemüse
Bundzwiebeln in ca. 4 cm lange Stücke, dann längs in feine Streifen schneiden, in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen, bis sich leicht kringeln. Sesamöl in einer Bratpfanne erwärmen, Spargeln andämpfen, 2 EL Sauce beigeben, aufkochen. Nudeln und Spargeln in 4 Bowls verteilen. Bundzwiebeln abtropfen, darauf verteilen. Eier schälen, halbieren, je zwei Hälften darauf geben. Noriblätter zerbröseln, mit dem Sesam über die Bowls streuen. Restliche Sauce separat dazu zum Dippen servieren.