Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Tee-Crêpes mit Blutorangen-Salat
25 min Aktiv | 1 Std. 25 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 205
  • Fett ca. 9g
  • Kohlenhydrate ca. 23g
  • Eiweiss ca. 5g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Stück
Salat
  • 3 Blutorange (z. B. Moro)
  • 1 TL Rohzucker
  • 1 EL Pfefferminzblättchen, in Streifchen
Crêpes
  • 1.5 dl Milch
  • 1 EL Butter
  • 25 g Buchweizenmehl
  • 2 TL Schwarztee (z.B. Darjeeling)
  • 25 g Weissmehl
  • 1 Prise Salz
  • 0.5 EL Rohzucker
  • Butter zum Backen
  • 1 frisches Ei, verklopft
  • wenig Puderzucker zum Bestäuben
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Salat
Boden und Deckel der Orangen, dann Schale ringsum bis auf das Fruchtfleisch wegschneiden. Orange vierteln, dann in Scheibchen schneiden, mit Zucker und Pfefferminze mischen, zugedeckt ca. 30 Min. ziehen lassen.
Crêpes
Milch und Butter aufkochen. Pfanne von der Platte nehmen, Teekraut ca. 5 Min. in der Milch ziehen lassen, absieben, auskühlen. Mehl, Salz und Zucker mischen. Tee- Milch und Ei beigeben, zu einem glatten Teig rühren. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 30 Min. quellen lassen. Wenig Butter in einer beschichteten Bratpfanne erwärmen. 1/4 des Teiges beigeben, sobald sich die Crêpe von selbst löst, wenden, fertig backen. Restliche Crêpes gleich zubereiten, warm stellen. Blutorangen Salat auf die Crêpes verteilen, falten, mit Puderzucker bestäuben.