Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Pouletflügeli-Spiessli mit Erdnuss-Dip
30 min Aktiv | 5 Std. Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 339
  • Fett ca. 21g
  • Kohlenhydrate ca. 9g
  • Eiweiss ca. 27g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Marinade und Sauce
  • 3 EL Wasser
  • 1 EL Sojasauce
  • 1.5 EL Limettensaft
  • 4 EL Erdnussbutter
  • 2 TL grobkörniger Rohzucker
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 2 cm Ingwer, fein gerieben
  • 1 roter Chili, entkernt, fein gehackt
  • 800 g Pouletflügeli (12 Stück)
Grillieren (Holzkohle-, Gas-, Elektrogrill)
  • 8 Holzspiesschen
  • 0.75 TL Salz
Gurkensalat
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Bio-Limetten, abgeriebene Schale und 2 EL Saft
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 250 g Snack-Gurken, längs in feinen Scheiben
  • 0.5 Bund Koriander, zerzupft
  • 3 EL gesalzene Erdnüsse, grob gehackt
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Marinade und Sauce
Limettensaft mit allen Zutaten bis und mit Knoblauch verrühren, die Hälfte davon zugedeckt kühl stellen. Restliche Marinade mit den Pouletflügeli mischen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 4 Std. marinieren.
Grillieren (Holzkohle-, Gas-, Elektrogrill)
Pouletflügeli salzen, je 3 Flügeli an je 2 Spiesschen stecken. Spiessli bei geschlossenem Deckel über mittelstarker Glut / auf mittlerer Stufe (ca. 200 °C) ca. 30 Min. grillieren, dabei 1–2 Mal wenden.
Gurkensalat
Limettenschale und -saft mit dem Öl in einer Schüssel verrühren, würzen. Gurken und Koriander beigeben, mischen. Pouletflügeli-Spiessli mit beiseitegestellter Sauce und Gurkensalat anrichten, Erdnüsse darüberstreuen.