Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Rote und gelbe Sablés
45 min Aktiv | 2 Std. 5 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 67
  • Fett ca. 4g
  • Kohlenhydrate ca. 7g
  • Eiweiss ca. 1g
Das brauchts
Das brauchts für 80 Stücke
Teigmasse
  • 500 g Weissmehl
  • 150 g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 350 g Butter, in Stücken, kalt
Roter Teig
  • 50 g gekochte Randen, fein gerieben
  • 3 EL getrocknete Blüten
  • 1 frische Eiweisse
Gelber Teig
  • 50 g getrocknete Aprikosen, fein gehackt
  • 0.5 TL Kurkuma
  • 1 frische Eiweisse
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Teigmasse
Mehl, Puderzucker und Salz in einer Schüssel mischen. Butter beigeben, von Hand zu einer gleichmässig krümeligen Masse verreiben, Masse halbieren.
Roter Teig
Randen und Eiweiss verrühren, zu einer Teigmasse geben, rasch zu einem Teig zusammenfügen. Teig zu einer Rolle von ca. 4 cm Ø formen, in den Blüten wenden, zugedeckt ca. 1 Std. kühl stellen.
Gelber Teig
Aprikosen unter die andereTeigmasse mischen. Kurkuma und Eiweiss verrühren, beigeben, rasch zu einem Teig zusammenfügen. Teig zu einer Rolle von ca. 4 cm Ø formen, zugedeckt ca. 1 Std. kühl stellen.
Sablés formen
Teigrollen in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden, auf zwei mit Backpapier belegte Bleche legen.
Backen
Pro Blech ca. 10 Min. in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, auf einem Gitter auskühlen.