Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Chicken Marbella-Eintopf
30 min Aktiv | 5 Std. 15 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 750
  • Fett ca. 45g
  • Kohlenhydrate ca. 44g
  • Eiweiss ca. 37g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Marinade
  • 0.5 dl Rotweinessig
  • 120 g entsteinte Dörrpflaumen
  • 0.5 dl Olivenöl
  • 50 g Kapern, abgetropft und 3 EL der Flüssigkeit aufgefangen
  • 2 Knoblauchzehen, in dünnen Scheiben
  • 6 Pouletschenkel, halbiert
  • 0.25 Bund Oregano, fein geschnitten
Braten
  • 2 Zwiebeln, in feinen Ringen
  • 0.5 TL Salz
  • 600 g Raclette-Kartoffeln, längs halbiert
  • Öl zum Braten
  • 3 dl Weisswein
  • 0.75 TL Salz
  • 70 g Kalamata-Oliven, entsteint
Braten im Ofen
  • 0.25 TL gemahlener Rohzucker
  • wenig Fleur de Sel
  • wenig Oregano, zerzupft
  • 1 EL Olivenöl
  • wenig Pfeffer
Utensilien
  • Brattopf mit Deckel
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Marinade
Essig und alle Zutaten bis und mit Oregano in einer Schüssel mischen. Poulet beigeben, zugedeckt im Kühlschrank mind. 4 Std. oder über Nacht marinieren.
Braten
Wenig Öl im Brattopf erhitzen. Poulet aus der Marinade nehmen, Marinade beiseitestellen. Poulet salzen, beidseitig je ca. 3 Min. anbraten. Poulet herausnehmen. Etwas Öl beigeben, Zwiebeln und Kartoffeln in demselben Topf ca. 10 Min. andämpfen, salzen. Wein und beiseitegestellte Marinade dazugiessen, Poulet und Oliven darauflegen.
Braten im Ofen
Zugedeckt ca. 30 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens. Deckel entfernen, Zucker über das Poulet streuen, ca. 15 Min. fertigbraten, herausnehmen. Öl darüberträufeln, Oregano darüberstreuen, würzen.