Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Geschmorte Rüebli mit Ricotta
30 min Aktiv | 1 Std. 10 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 524
  • Fett ca. 23g
  • Kohlenhydrate ca. 51g
  • Eiweiss ca. 21g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Rüebli
  • 1 Dose Kichererbsen (ca. 400 g)
  • 800 g Rüebli
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Bio-Orange
  • 3 Zweiglein Thymian
  • wenig Pfeffer
  • 1 EL Honig
  • 0.75 TL Salz
Anrichten
  • 200 g Ricotta
  • 40 g ungesalzene geschälte Pistazien
Utensilien
  • Schürze, Schüssel, Brattopf mit Deckel, Zitronenreibe, Zitronenpresse, Ofenhandschuhe, Rüstmesser, Sparschäler, Sieb, Esslöffel, Teelöffel, Timer, Schneidebrett, Waage
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Rüebli
Rüebli schälen, längs halbieren, schräg in ca. 5 cm grosse Stücke schneiden. Kichererbsen in ein Sieb geben, abspülen, abtropfen.
Wenig Schale von der Orange abreiben, Orange halbieren, Saft auspressen, mit dem Öl und Honig in den Brattopf geben. Thymianblättchen abzupfen, beigeben, würzen, Rüebli und Kichererben beigeben, mischen, aufkochen.
Schmoren
Zugedeckt ca. 40 Min. in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen.
Anrichten
Ricotta darauf verteilen, Pistazien darüberstreuen.