Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Polpettine di Ricotta
45 min Aktiv | 1 Std. Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 357
  • Fett ca. 20g
  • Kohlenhydrate ca. 25g
  • Eiweiss ca. 17g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Polpettine
  • 20 g Paniermehl
  • 100 g Brot vom Vortag, fein gehackt
  • 0.75 Bund glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
  • 30 g geriebener Parmesan
  • 30 g Pecorino, fein gerieben
  • 250 g Ricotta
  • 1 Eier, verklopft
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
Tomatensauce
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, gequetscht
  • 700 g passierte Tomaten
  • 10 Basilikumblätter, zerzupft
  • 0.5 dl Wasser
  • 0.25 Bund glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
  • 0.75 TL Salz
  • wenig Pfeffer
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Polpettine
Brot mit allen Zutaten bis und mit Ei in einer Schüssel mischen, würzen, gut verkneten. Masse mit feuchten Händen zu ca. 12 Bällchen formen, auf einen Teller legen, zugedeckt ca. 15 Min. kühl stellen.
Tomatensauce
Öl und Knoblauch in einer weiten Bratpfanne erwärmen. Knoblauch andämpfen. Tomaten beigeben, Wasser in das leere Tomaten-Glas geben, gut schütteln, beigeben, ca. 5 Min. köcheln. Basilikum beigeben, würzen. Hitze reduzieren, die Polpettine in die Sauce legen, ca. 15 Min. köcheln. Bällchen dabei nicht wenden, sondern ab und zu mit Sauce beträufeln. Polpettine mit Tomatensauce anrichten, mit Petersilie bestreuen.