Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Sommergemüse-Parmigiana
30 min Aktiv | 1 Std. 20 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 568
  • Fett ca. 37g
  • Kohlenhydrate ca. 24g
  • Eiweiss ca. 29g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Sommergemüse
  • 4 Zweiglein Rosmarin, Nadeln abgezupft
  • 2 Aubergine, in ca. 5 mm dicken Scheiben
  • 3 gelbe Peperoni, gesechstelt
  • 2 Zucchetti, in ca. 5 mm dicken Scheiben
  • 5 EL Olivenöl
  • 1.5 TL Salz
Tomatensauce
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 2 Dosen Cherry-Tomaten geschält (je ca. 400 g)
  • 1 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 1 TL Zucker
Schichten
  • 1 Bund Basilikum, Blätter abgezupft
  • 300 g Mozzarella, zerzupft
  • 80 g geriebener Parmesan
Utensilien
  • Für eine ofenfeste Form (ca. 2 ½ Liter), gefettet
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Sommergemüse
Gemüse, Rosmarin und Öl in einer Schüssel mischen, auf zwei mit Backpapier belegte Bleche verteilen, salzen.
Backen
Ca. 15 Min. im auf 220 °C (Heissluft) vorgeheizten Ofen. Herausnehmen, etwas abkühlen. Ofen auf 200 °C (Ober- und Unterhitze) umstellen.
Tomatensauce
Öl in einer Pfanne erwärmen. Knoblauch und Tomatenpüree andämpfen. Tomaten und Zucker beigeben, würzen, bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. köcheln.
Schichten
⅓ der Tomatensauce in der vorbereiteten Form verteilen, je ⅓ des Gemüses, der Mozzarella, des Basilikums und des Parmesans darauf verteilen. Vorgang 2 Mal wiederholen.
Backen
Ca. 35 Min. in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens. Parmigiana herausnehmen, ca. 5 Min. stehen lassen.