Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Zitrus-Lachs mit Randenpüree
45 min Aktiv | 1 Std. Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 635
  • Fett ca. 39g
  • Kohlenhydrate ca. 26g
  • Eiweiss ca. 42g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Randenpüree
  • 1 dl Wasser
  • 800 g rohe Randen, geschält, in Stücken
  • 2 EL Butter
  • 2 Schalotte, grob gehackt
  • 0.5 TL Salz
  • 0.5 TL Chiliflocken
  • wenig Pfeffer
Zitrus-Lachs
  • 1 Bio-Grapefruit, in feinen Scheiben
  • 1 Bio-Orange, in feinen Scheiben
  • 1 Bio-Limetten, in feinen Scheiben
  • wenig Pfeffer
  • 800 g Lachsfilets ohne Haut
  • 1 TL Salz
  • 1 EL grobkörniger Senf
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL flüssiger Honig
  • 4 Zweiglein Dill
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Randenpüree
Butter in einer Pfanne erwärmen. Schalotten beigeben, ca. 5 Min. andämpfen. Randen beigeben, kurz mitdämpfen. Wasser dazugiessen, zugedeckt ca. 30 Min. weich köcheln, pürieren, würzen, beiseitestellen.
Zitrus-Lachs
Die Hälfte der Grapefruit-, Orangen- und Limettenscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, Lachs würzen, darauflegen. Senf, Öl und Honig verrühren, Lachs damit bestreichen. Restliche Grapefruit-, Orangen-, und Limettenscheiben mit dem Dill darauflegen.
Backen
Ca. 15 Min. in der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens. Lachs mit dem Randenpüree anrichten.