Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Spendeartikel:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Bulgogi - Koreanisches Feuerfleisch
45 min Aktiv | 2 Std. 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 548
  • Fett ca. 9g
  • Kohlenhydrate ca. 69g
  • Eiweiss ca. 44g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Fleisch marinieren
  • 2 Zwiebel, grob gehackt, püriert
  • 2 Knoblauchzehe, gepresst
  • 6 TL Sojasauce
  • 1.5 TL gemahlener Rohzucker
  • 1.5 TL Agavensirup oder Honig
  • 1 Bundzwiebeln mit dem Grün, fein geschnitten
  • 2 cm Ingwer, gerieben
  • 1.5 TL Sesamöl
  • 2 TL Vermouth (z.B. Noilly Prat)
  • 600 g Rindsfilet (oder Rindshuft), in dünnen Scheiben
Reis
  • 300 g Basmatireis
  • 1 TL Sojasauce
  • 1 Bundzwiebeln mit dem Grün, fein geschnitten
Restliche Zutaten
  • Sesamöl zum Braten
  • 1 Rüebli, in dünnen Scheiben
  • 25 g getrocknete Shiitake-Pilze, ca. 30 Min. in Wasser eingeweicht, abgetropft, grob geschnitten
  • 2 TL Sojasauce
  • wenig Pfeffer
  • 1 TL Sesam
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Fleisch marinieren
Alle Zutaten in einer Schüssel gut verrühren. Fleisch zu der Marinade geben, gut mischen, zugedeckt 1-2 Std. im Kühlschrank marinieren.
Reis
Reis in ein feinmaschiges Sieb geben, solange mit kaltem Wasser spülen, bis das Wasser klar ist. Reis mit doppelter Menge Wasser (6 dl) aufkochen. Pfanne zudecken, Herdplatte ausschalten, Reis auf der Herdplatte ca. 10 Min. garen/quellen lassen. Bundzwiebel und Sojasauce daruntermischen, Reis zugedeckt nochmals ca. 5 Min. quellen lassen.
Restliche Zutaten
Fleisch im heissen Öl portionenweise kräftig anbraten. Alles Fleisch zurück in die Pfanne geben, Rüebli und Pilze beigeben, ca. 3 Min. weiterbraten. Mit Sojasauce und Pfeffer würzen. Fleisch anrichten, mit Sesam bestreuen. Den Reis dazu servieren.