Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Cholera (Walliser Gemüse-Kuchen)
40 min Aktiv | 1 Std. 50 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 838
  • Fett ca. 47g
  • Kohlenhydrate ca. 67g
  • Eiweiss ca. 33g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Geriebener Teig
  • 200 g Weissmehl
  • 0.5 TL Salz
  • 5 EL Wasser
  • 75 g Butter, kalt, in Stückchen
Füllung
  • 1 EL Butter
  • 500 g Lauch, in Streifen
  • 3 EL Wasser
  • 0.25 TL Salz
  • 3 Äpfel, entkernt, in Schnitzchen
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 300 g Bergkäse (Walliser), an der Röstiraffel gerieben
  • 500 g Gschwellti (festkochende Sorte), geschält, in Scheiben
  • wenig Muskat
Backen
  • 1 EL Butter, flüssig
Utensilien
  • Für eine Springform (ca. 24 cm Ø), gefettet
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Geriebener Teig
Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Butter beigeben, von Hand mit dem Mehl zu einer gleichmässig krümeligen Masser verreiben. Wasser dazugiessen, rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht kneten, flach drücken, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen. Teig ca. 2 mm dick auswallen, in die vorbereitete Form legen, Teig am Formenrand gleichmässig hoch ziehen, vorstehenden Teig nach innen umlegen.
Füllung
Butter in einer Pfanne erwärmen, Lauch andämpfen. Wasser beigeben, salzen, Lauch zugedeckt ca. 5 Min. weich köcheln. Deckel entfernen, Flüssigkeit einköcheln, auskühlen. Kartoffeln würzen. Lauch, 2/3 Kartoffeln, 2/3 Äpfel und Käse lagenweise in die Form einfüllen. Zum Schluss restliche Kartoffeln und Äpfel ziegelartig darauf legen.
Backen
Kartoffeln und Äpfel mit Butter bestreichen. Backen: ca. 40 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Form auf ein Gitter stellen, etwas abkühlen. Formenrand entfernen.