Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Polentatorte mit Winter-Ratatouille
50 min Aktiv | 50 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 436
  • Fett ca. 17g
  • Kohlenhydrate ca. 52g
  • Eiweiss ca. 15g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Gemüse
  • 1 EL Olivenöl
  • 0.5 EL Weissmehl
  • 150 g Champignons, in Vierteln
  • 200 g Rüebli, schräg in ca. 3 mm dicken Scheiben
  • 300 g Lauch, schräg in ca. 5 mm breiten Ringen
  • 1 Dose gehackte Tomaten (ca. 230 g)
  • 50 g schwarze Oliven
  • 2 dl Wasser
  • 0.75 TL Salz
  • 1 EL Salbei, fein geschnitten
  • wenig Pfeffer
Polenta
  • 5 dl Wasser
  • 5 dl Milch
  • 1.5 TL Salz
  • 50 g Halbhartkäse (z.B. Gottardo), gehobelt
  • 200 g mittelfeiner Maisgriess
  • Olivenöl zum Braten
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Gemüse
Olivenöl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Champignons ca. 3 Min. anbraten. Hitze reduzieren, Mehl darüberstäuben, kurz weiterbraten, herausnehmen. Evtl. wenig Öl beigeben, Rüebli und Lauch ca. 3 Min. rührbraten. Tomaten beigeben, Wasser dazugiessen, aufkochen. Hitze reduzieren, Champignons wieder beigeben, Gemüse zugedeckt ca. 10 Min. knapp weich köcheln. Kurz vor dem Servieren Oliven und Salbei daruntermischen, würzen.
Polenta
Wasser und Milch in einer Pfanne aufkochen, salzen. Mais einrühren. Hitze reduzieren, unter häufigem Rühren bei kleinster Hitze ca. 5 Min. zu einem Brei köcheln. 1 ⁄2 EL Olivenöl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen, Hitze etwas reduzieren. Polenta beigeben, bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. anbraten. Einen flachen Teller auf die Pfanne legen, Polenta auf den Teller stürzen. Evtl. wenig Olivenöl in die Pfanne geben. Polenta zurück in die Pfanne gleiten lassen, ca. 10 Min. fertig braten.