Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Rotkabis-Steak mit Za'Atar und Halloumi
30 min Aktiv | 1 Std. Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 555
  • Fett ca. 42g
  • Kohlenhydrate ca. 18g
  • Eiweiss ca. 23g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Rotkabis backen
  • 900 g Rotkabis, in ca. 1 cm dicken Scheiben
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2.5 EL Za'Atar (Gewürzmischung)
Jogurtsauce
  • 250 g Jogurt nature
  • 4 EL Tahina (Sesampaste)
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Halloumi
  • 250 g Halloumi, in ca. 1 cm dicken Scheiben
  • Öl zum Braten
  • 1 Zitrone, in Schnitzen
  • 0.5 Bund Pfefferminze, fein geschnitten
  • 0.5 Bund Dill, zerzupft
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Rotkabis backen
Kabis auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Öl mit Zitronensaft verrühren, Kabis damit bestreichen, mit Za'Atar und Salz würzen, mit Alufolie bedecken. Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Folie entfernen, ca. 10 Min. fertig backen.
Jogurtsauce
Jogurt mit Tahina, Knoblauch und Zitronensaft verrühren, Sauce würzen, bis zum Servieren zugedeckt kühl stellen.
Halloumi
Halloumi im heissen Öl beidseitig 1-2 Min. braten. Rotkabis-Steaks anrichten, Halloumi darauf verteilen, mit Kräutern und Zitronenschnitzen garnieren. Die Jogurtsauce dazu servieren.

Empfohlene Weine