Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Herbstliches Kalbsvoressen
30 min Aktiv | 2 Std. 15 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 378
  • Fett ca. 9g
  • Kohlenhydrate ca. 26g
  • Eiweiss ca. 46g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Fleisch
  • Bratbutter zum Anbraten
  • 800 g Kalbsvoressen
  • 1 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 1.5 EL Weissmehl
Schmoren
  • 2 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 roter Peperoncino, in feinen Streifen
  • 1 dl Weisswein
  • 2 dl Fleischbouillon
  • 1 Lorbeerblätter
  • 500 g Kürbis (z.B. Hokkaido), in ca. 2 cm grossen Würfeln
  • 500 g vorwiegend festkochende Kartoffeln, in ca. 2 cm grossen Würfeln
  • 500 g Krautstiel, in Streifen
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 3 EL glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
Utensilien
  • Für einen Brattopf mit Deckel
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Fleisch
Bratbutter im Brattopf heiss werden lassen. Fleisch würzen, mit Mehl bestäuben und portionenweise je ca. 3 Min. anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen.
Schmoren
Knoblauch und Peperoncino im selben Topf andämpfen, Wein dazugiessen, aufkochen, fast komplett einkochen lassen. Bouillon dazugiessen, Lorbeerblatt beigeben. Fleisch wieder beigeben. Zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 1 1/4 Std. schmoren. Kartoffeln, Kürbis und Krautstiel beigeben, offen ca. 30 Min. fertig schmoren, würzen. Petersilie darüberstreuen.