Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Rigatoni mit Ossobuco-Spinat-Ragù
30 min Aktiv | 2 Std. 15 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 714
  • Fett ca. 24g
  • Kohlenhydrate ca. 77g
  • Eiweiss ca. 41g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Ragù
  • 2 Kalbshaxe (je ca. 250 g)
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 0.5 EL Weissmehl
  • 2 Zwiebel, in Streifen
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Knoblauchzehe, in Scheibchen
  • Bratbutter zum Braten
  • 1.5 dl Rindsbouillon
  • 1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und 2 EL Saft
  • 500 g Blattspinat, grob geschnitten
  • 2 dl Saucen-Halbrahm
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 1 dl Weisswein
Pasta
  • 400 g Pasta (z.B. Rigatoni)
  • Salzwasser, siedend
  • wenig geriebener Parmesan
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Ragù
Fleisch würzen, mit Mehl bestäuben. Bratbutter im Brattopf erhitzen. Haxen beidseitig je ca. 3 Min. anbraten. Herausnehmen, Hitze reduzieren. Bratfett auftupfen. Zwiebeln und Knoblauch beigeben, kurz andämpfen. Lorbeer beigeben, Wein und Bouillon dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, Fleisch wieder beigeben, zugedeckt ca. 1 ½ Std. schmoren. Haxen aus der Sauce nehmen, mit zwei Gabeln zerzupfen. Spinat, Zitronenschale, -saft und Saucen-Halbrahm mit dem Fleisch zur Sauce geben. Ca. 15 Min. köcheln, würzen.
Pasta
Rigatoni im Salzwasser knapp al dente kochen, abtropfen. Rigatoni zum Ragù geben, nur noch heiss werden lassen, anrichten, Parmesan darüberstreuen.