Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Kartoffelsalat mit Forellen
30 min Aktiv | 30 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 290
  • Fett ca. 17g
  • Kohlenhydrate ca. 23g
  • Eiweiss ca. 11g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
  • 500 g grüne Bohnen, quer halbiert
  • 0.25 TL Salz
  • 1 EL grobkörniger Senf
  • 4 EL Weissweinessig
  • 5 EL Rapsöl
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 EL Bohnenkraut, fein geschnitten
  • wenig Pfeffer
  • 400 g Gschwellti (fest kochende Sorte) vom Vortag, geschält, in ca. 7 mm dicken Scheiben
  • 2 geräucherte Forellenfilets (Bio) (ca. 120 g), in kleinen Stücken
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Ein Dämpfkörbchen in eine weite Pfanne stellen, Wasser bis knapp unter den Körbchenboden einfüllen, Bohnen beigeben, salzen, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 25 Min. weich garen. Herausnehmen, etwas abkühlen. Für die Sauce Senf und alle Zutaten bis und mit Bohnenkraut in einer Schüssel gut verrühren, würzen. Kartoffeln und Bohnen zur Sauce geben, sorgfältig mischen. Fischstücke auf dem Salat verteilen.