Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Grünes Thai-Crevetten-Curry
25 min Aktiv | 35 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 409
  • Fett ca. 27g
  • Kohlenhydrate ca. 16g
  • Eiweiss ca. 23g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Crevetten
  • 1 Limette, heiss abgespült, trocken getupft, abgeriebene Schale und ganzer Saft
  • 1 roter Peperoncino, entkernt, in Ringen
  • 600 g ungeschälte rohe Crevetten (Bio)
  • 1 EL Erdnussöl
Grünes Curry
  • 1 EL Erdnussöl
  • 2 EL grüne Currypaste
  • 1 Zwiebeln, in Schnitzen
  • 3 Rüebli, in Streifen
  • 1 TL Salz
  • 4 dl Kokosmilch
  • 4 Kaffirlimetten-Blätter (Thai-Kit), gequetscht
  • 0.5 Papaya, in ca. 1 cm grossen Würfeln
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Crevetten
Crevetten mit Limettenschale, Limettensaft und Peperoncino mischen, ca. 10 Min marinieren. Öl im Wok oder einer weiten Bratpfanne heiss werden lassen. Crevetten portionenweise je ca. 2 Min. anbraten, herausnehmen, Hitze reduzieren.
Grünes Curry
Öl in der selben Bratpfanne erwärmen, Zwiebel und Currypaste andämpfen. Rüebli, Papaya und Kaffirlimetten-Blätter beigeben, kurz mitdämpfen. Kokosmilch dazugiessen, aufkochen. Hitze reduzieren, ca. 5 Min. köcheln, salzen. Crevetten beigeben, nur noch warm werden lassen.

Empfohlene Weine