Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Aprikosenjogurt-Torte
30 min Aktiv | 4 Std. 30 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 225
  • Fett ca. 10g
  • Kohlenhydrate ca. 28g
  • Eiweiss ca. 5g
Das brauchts
Das brauchts für 12 Stück
Boden
  • 160 g Butterguetzli (z.B. Petit Beurre)
  • 80 g Aprikosenkonfitüre
Jogurtmousse
  • 500 g Aprikosen-Jogurt
  • 50 g Zucker
  • 7 Blätter Gelatine (ca. 5 Min. in kaltem Wasser eingelegt)
  • 3 EL Wasser, siedend
  • 2.5 dl Vollrahm
  • 2 frische Eiweisse
  • 1 Prise Salz
Fruchtgelee
  • 3 dl Wasser
  • 1 TL Zitronensaft
  • 3 EL Zucker
  • 5 Blätter Gelatine (ca. 5 Min. in kaltem Wasser eingelegt)
  • 5 Beutel Früchtetee (z.B. Erdbeer, Himbeer und Rhabarber)
Utensilien
  • Für einen Springform-Ring von ca. 24 cm Ø, mit wenig Öl bestrichen, mit Klarsichtfolie ausgelegt
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Boden
Springformring auf eine Tortenplatte stellen. Guetzli kreisförmig leicht übereinander auf dem Boden verteilen. Konfitüre in einen Einweg-Spritzsack füllen. Spitze abschneiden, Konfiture auf den Guetzli verteilen.
Jogurtmousse
Jogurt und Zucker in einer Schüssel gut verrühren. Gelatine mit dem siedenden Wasser auflösen, mit 2 EL Jogurtmasse mischen, sofort gut unter die restliche Jogurtmasse rühren. Rahm steif schlagen, auf die Jogurtmasse geben. Eiweiss mir dem Salz steif schlagen, Eischnee mit dem Schlagrahm sorgfältig darunterziehen. Jogurtmasse auf den Guetzli verteilen, glatt streichen. Torte zugedeckt ca. 3 Std. im Kühlschrank fest werden lassen.
Fruchtgelee
Wasser, Zitronensaft und Zucker in einer Pfanne aufkochen, von der Platte nehmen, Teebeutel beigeben, ca. 5 Min. ziehen lassen. Beutel entfernen, Gelatine unter die heisse Flüssigkeit rühren, etwas abkühlen. Gelee auf die Torte giessen, im Kühlschrank ca. 1 Std. fest werden lassen. Formenrand sorgfältig entfernen.