Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Marroni-Rindsschmortopf
20 min Aktiv | 2 Std. 5 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 431
  • Fett ca. 10g
  • Kohlenhydrate ca. 36g
  • Eiweiss ca. 33g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Fleisch
  • 2 EL Weissmehl
  • Bratbutter zum Braten
  • 1 TL Salz
  • 400 g Rindsvoressen
  • wenig Pfeffer
Schmoren
  • 80 g Speckwürfeli
  • 1 Knoblauchzehe, in Scheibchen
  • 2 Zwiebeln, in Streifen
  • 400 g Knollensellerie, in Stängeln
  • 350 g Rüebli, in Stängeln
  • 250 g weisse Champignons, in Vierteln
  • 250 g tiefgekühlte geschälte Marroni, aufgetaut
  • 1 EL Tomatenpüree
  • 3 dl Rotwein
  • 4 dl Rindsbouillon
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 0.5 EL Rosmarinnadeln, fein geschnitten
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Fleisch
Wenig Bratbutter im Brattopf erhitzen. Mehl, Salz und Pfeffer in einem tiefen Teller mischen. Fleisch portionenweise im Mehl wenden und ca. 3 Min. anbraten, herausnehmen. Hitze reduzieren, Bratfett auftupfen.
Schmoren
Speck, Zwiebel und Knoblauch in derselben Pfanne ca. 5 Min. andämpfen. Sellerie, Rüebli, Champignons und die Hälfte der Marroni ca. 5 Min. mitdämpfen. Tomatenpüree kurz mitdämpfen. Rotwein dazugiessen, auf die Hälfte einkochen. Bouillon dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren. Fleisch wieder beigeben, zugedeckt ca. 1 ½ Std. schmoren. Restliche Marroni und Rosmarin beigeben, offen ca. 15 Min. fertig schmoren, würzen.