Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
20% auf alle Weine* - nur bis Sonntag mehr anzeigen
Lammgigot mit Radieslisauce
30 min Aktiv | 1 Std. 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 813
  • Fett ca. 59g
  • Kohlenhydrate ca. 8g
  • Eiweiss ca. 61g
Das brauchts
Das brauchts für 6 Personen
Fleisch
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Lammgigot (ca. 2.5 kg), beim Metzger vorbestellt
  • 1.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
Kruste
  • 150 g Pinienkerne
  • 50 Sonnenblumenkerne
  • 2 Knoblauchzehe
  • 1.5 Bund Kerbel
  • 100 g Butter, weich
  • 0.5 Pfeffer
  • 0.5 TL Salz
Sauce
  • 2 Schalotte
  • 25 g Butter
  • 1.5 dl Weisswein
  • 2 Bund Radiesli
  • 2 dl Saucen-Halbrahm
  • wenig Pfeffer
  • 0.5 TL Salz
Anrichten
  • 0.5 Bund Kerbel
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Fleisch
Fleisch ca. 1 Std. vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen. Fleisch auf ein Backblech legen, mit dem Öl bestreichen, würzen.
Anbraten im Ofen
Ca. 15 Min. in der Mitte des auf 240 °C vorheizten Ofens. Herausnehmen. Ofentemperatur auf 160 °C reduzieren.
Kruste
Pinien- und Sonnenblumenkernen in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett rösten, etwas abkühlen. Kernen in den Cutter geben.
Knoblauch schälen, mit dem Kerbel und der Butter beigeben, fein pürieren, würzen.
Braten im Ofen
Kruste auf dem Fleisch verteilen. Fleischthermometer an die dickste Stelle des Fleisches einstecken. Ca. 1 Std. in der Mitte des Ofens. Die Kerntemperatur des Fleisches soll ca. 60°C betragen. Fleisch herausnehmen, zugedeckt ca. 15 Min. ruhen lassen.
Sauce
Schalotten schälen, fein hacken. Butter in einer Pfanne erwärmen. Schalotten beigeben, andämpfen. Wein dazugiessen, Ca. 5 Min köcheln.
Radiesli in Scheibchen schneiden, beigeben. Saucen-Halbrahm dazugiessen, ca. 5 Min. fertig köcheln, Sauce würzen.
Anrichten
Fleisch tranchieren, mit der Radiesli-Sauce anrichten. Kerbelblättchen darüberstreuen.