Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Kürbis-Ravioli mit Oregano-Öl
45 min Aktiv | 45 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 616
  • Fett ca. 39g
  • Kohlenhydrate ca. 44g
  • Eiweiss ca. 21g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Füllung
  • 1 EL Olivenöl
  • 300 g Kürbis (z.B. Butternuss), grob gerieben (ergibt ca. 250 g)
  • 0.25 TL Salz
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • wenig Muskat
  • 1 Eigelbe
  • wenig Pfeffer
  • 60 g geriebener Parmesan
  • 250 g Ricotta
Oregano-Öl
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 EL Kürbiskernöl
  • 2 EL Kürbiskerne, fein gehackt
  • 1 Bund Oregano, fein geschnitten
Ravioli
  • 1 frische Eiweisse
  • 2 Rollen Pastateig (250 g)
  • Salzwasser, siedend
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Füllung
Öl in einer Pfanne erwärmen. Schalotte und Kürbis ca. 10 Min. andämpfen, würzen, etwas abkühlen. Kürbis mit Ricotta, Parmesan und Eigelb mischen.
Oregano-Öl
Öle mit Kürbiskernen und Oregano verrühren, würzen.
Ravioli
Teige entrollen, längs halbieren. Füllung in je 9 Portionen mit gleichmässigem Abstand auf zwei Teigstreifen verteilen. Die freien Teigstreifen mit Eiweiss bestreichen, darüberlegen, leicht andrücken, dabei eingeschlossene Luft herausdrücken. Ravioli mit einem Teigrad oder Messer voneinander trennen, Ränder mit einer Gabel gut andrücken. Ravioli portionenweise im knapp siedenden Salzwasser ca. 5 Min. ziehen lassen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, abtropfen, mit dem Oregano-Öl anrichten.