Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Pizza bianca mit Schalotten
20 min Aktiv | 3 Std. 10 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 1047
  • Fett ca. 49g
  • Kohlenhydrate ca. 17g
  • Eiweiss ca. 42g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Pizzateig
  • 100 g Hartweizengriess
  • 475 g Weissmehl
  • 2.25 TL Salz
  • 0.5 Würfel Hefe (ca. 20 g), zerbröckelt
  • 3.5 dl Wasser
  • 3 EL Olivenöl
Schalotten
  • 1 EL Olivenöl
  • 6 Schalotte, in feinen Ringen
  • 1 TL Zucker
  • 2 Prisen Salz
Belag
  • wenig Hartweizengriess
  • 300 g Mozzarella, zerzupft
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Backen
  • 2 Burratas (je ca. 150 g), zerzupft
  • 2 EL Pistazien, grob gehackt
  • 50 g Rucola
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Pizzateig
Mehl, Griess, Salz und Hefe in eine Schüssel geben, mischen. Wasser und Öl beigeben, mit dem Knethacken der Küchenmaschine auf niedriger Stufe ca. 10 Min. zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 2 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.
Schalotten
Öl in einer Pfanne erwärmen. Schalotten, Zucker und Salz beigeben, zugedeckt unter gelegentlichem Rühren bei kleiner Hitze ca. 10 Min. dämpfen.
Belag
Teig halbieren, 2 Kugeln formen, beide Teige etwas flach drücken, auf wenig Griess rund auswallen (ca. 30 cm Ø), je auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mozzarella mit den Schalotten darauf verteilen, würzen.
Backen
Ca. 20 Min. auf der untersten Rille des auf 240 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, die Hälfte der Burratas und Pistazien darauf verteilen. Ca. 5 Min. in der oberen Hälfte des Ofens fertig backen. Die Hälfte vom Rucola darüberstreuen. Die zweite Pizza genau gleich backen und belegen.