Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fügen Sie ein Produkt hinzu und starten Sie Ihren Einkauf.

Gesamtsumme

Warenwert:
CHF
Liefergebühren:
CHF

Gesamt:

CHF
Poulet-Spiessli mit Senf-Rosmarinbutter
30 min Aktiv | 46 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 462
  • Fett ca. 21g
  • Kohlenhydrate ca. 12g
  • Eiweiss ca. 53g
Das brauchts
Das brauchts für 4 Personen
Senf-Rosmarinbutter
  • 2 EL Rosmarin, fein geschnitten
  • 60 g Butter, weich
  • 1 EL grobkörniger Senf
  • 1 EL milder Senf
  • wenig Pfeffer
  • 0.25 TL Salz
Poulet
  • 1.5 EL Weissmehl zum Bestäuben
  • 4 Bundzwiebel
  • 8 Pouletbrüstli (je ca. 100 g)
  • 8 Holzspiesschen
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
Fenchelsalat
  • 2 TL grobkörniger Senf
  • 2 EL Aceto balsamico bianco
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 2 Fenchel, in ca. 2 mm dicke Scheiben gehobelt
  • 1 Bund Radiesli mit dem Grün, Radiesli in feinen Scheiben, wenig Grün grob zerzupft
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Senf-Rosmarinbutter
Butter mit den Schwingbesen des Mixers ca. 2 Min. schaumig rühren, Rosmarin und Senf darunterrühren, würzen.
Poulet
Poulet mit Mehl bestäuben, überschüssiges Mehl abschütteln. Je 4 Pouletbrüstli mit je 2 Bundzwiebeln abwechslungsweise an je 4 Spiesschen stecken, würzen, beidseitig mit der Hälfte der Butter bestreichen. Restliche Butter zugedeckt kühl stellen.
Fenchelsalat
Senf, Aceto und Öl verrühren, würzen. Fenchel, Radiesli und Radiesli-Grün beigeben, mischen.
Grillieren (Holzkohle-, Gas-, Elektrogrill)
Spiessli über mittelstarker Glut/ auf mittlerer Stufe (ca. 200 °C) beidseitig je ca. 8 Min. grillieren, in je 4 Spiessli schneiden, mit dem Fenchelsalat und der restlichen Butter servieren.