Keine Kamera verfügbar. Bitte Zugriff auf Kamera erlauben und Applikation neu starten.
Panzerotti
40 min Aktiv | 2 Std. 40 min Gesamt
Nährwerte pro Portion:
  • Energie in kcal ca. 363
  • Fett ca. 17g
  • Kohlenhydrate ca. 31g
  • Eiweiss ca. 20g
Das brauchts
Das brauchts für 8 Stück
Teig
  • 300 g Weissmehl
  • 0.5 Bund Oregano, fein geschnitten
  • 1 TL Salz
  • 0.5 Bund Salbei, fein geschnitten
  • 1.75 dl Wasser
  • 2 EL Olivenöl
  • 0.5 Würfel Hefe (ca. 20 g)
Formen
  • 8 EL Tomatenpüree
Füllung
  • 200 g Tomate, in Scheiben
  • 200 g Salami in Tranchen, in Tranchen
  • wenig Pfeffer
  • 300 g Mozzarella, zerzupft
  • 0.25 TL Salz
  • 0.5 Bund Basilikum, grob zerzupft
  • wenig Weissmehl
Frittieren
  • Öl zum Frittieren
Produkte ansehen
Und so wirds gemacht
Und so wirds gemacht
Teig
Mehl, Kräuter, Salz und Hefe in einer Schüssel mischen. Wasser und Öl beigeben, mischen. Zu einem weichen, glatten Teig kneten, zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 2 Std. aufgehen lassen.
Formen
Teig achteln. Teigstücke auf wenig Mehl flach drücken, ausziehen oder auswallen (je ca.13 cm Ø). Teig mit je 1 EL Tomatenpüree bestreichen, dabei einen Rand von ca. 1 cm frei lassen.
Füllung
Je 1 Teighälfte mit Tomaten, Salami, Mozzarella und Basilikum belegen, würzen. Freie Teighälfte über die Füllung legen. Ränder sehr gut andrücken. Panzerotti mit wenig Mehl bestäuben.
Frittieren
Brattopf bis 1/3 Höhe mit Öl füllen, auf ca. 160 °C erhitzen (siehe Tipp). Panzerotti portionenweise mit einer Schaumkelle ins heisse Öl legen. Ca. 3 Min. frittieren, wenden, ca. 3 Min. fertig backen. Herausnehmen, auf Haushaltpapier abtropfen.